Rückbildungsgymnastik

Ein gutes Rückbildungsprogramm ist Gold wert um den Körper nach den Strapazen der Schwangerschaft und der Geburt wieder fit zu machen.

 Bevor es so richtig losgeht, wärmen wir erst mal alle Muskelgruppen auf und gehen zu beginn der Kursstunde 20 Minuten Walken. Im Anschluß folgen gezielte Übungen und Bewegungselemente in meiner Praxis.

Ungefähr sechs bis acht Wochen nach der Entbindung beginnen wir langsam mit der Rückbildungsgymnastik. Mein Rückbildungskurs ist ein offener Kurs ist, es darf jede von Euch dazu stoßen, wenn sie sich bereit fühlt.

Fit nach Schwangerschaft und Geburt
Ein gutes Rückbildungsprogramm ist Gold wert um den Körper nach den Strapazen der Schwangerschaft und der Geburt wieder fit zu machen. Bevor es so richtig losgeht, wärmen wir erst mal alle Muskelgruppen auf und gehen zu beginn der Kursstunde 20 Minuten Walken. Im Anschluß folgen gezielte Übungen und Bewegungselemente in meiner Praxis.

Besonders zu den Beckenboden-Übungen werde ich Euch einige Informationen während des Kurses geben. Ich werde Euch z.b. kurz den Aufbau des Beckenboden-Muskels erklären. Mir liegt es am Herzen, das ihr Euren Körper kennen und verstehen lernt und somit die Übungen besser umsetzen könnt.

Ausserdem sprechen wir ein wenig über Körperschulung. Ich erkläre Euch, wie man den Beckenboden auch im Alltag anspannt - also wie man Übungen dazu gut in den Alltag integrieren kann.

Jede Stunde endet mit einer Phantasiereise bei der wir mit Musik in ruhiger Atmosphäre richtig entspannen können.

"Der Rückbildungkurs bei Katy war für mich die perfekte Mischung: effektive Übungen für den Beckenboden und den restlichen Körper, Bewegung an der frischen Luft und Austausch mit anderen frischgebackenen Mamis!"

Birte(29), Mama von Sophie.


Beckenboden, Bauch und Rücken stärken

Die Schwangerschaft und die Geburt können starke Spuren hinterlassen . Umso wichtiger ist danach eine kosequente aber natürlich auch schonende Rückbildung. Während der Schwangerschaft verändert sich der weibliche Körper komplett. Durch die Schwangerschaftshormone werden sämtliche Gewebe des Körpers und Knorpelverbindungen des Beckens weicher gemacht. So konnte sich unser Becken für die Geburt bis zu 4 Zentimeter dehnen. Nach der Entbindung haben viele Frauen das Gefühl, sie würden "zusammen sacken", weil der Körper ihnen keinen Halt gibt. Darum ist das stärken und festigen der Muskulatur in einem Rückbildungskurs so wichtig.

Der Beckenboden braucht jetzt gezielte Entlastung, sowie Anregung und Training. Seine Kraft und Reaktionsbereitschaft lassen sich so wieder zurückgewinnen. 

Die Kosten für den Rückbildungskurs übernimmt übrigens die Krankenkasse.

 

Kann man nach einem Kaiserschnitt einen Rückbildungskurs besuchen?

Selbstverständlich! Ich werde in meinem Kurs den Betroffenen zeigen, welche Übungen besonders wertvoll sind und welche Übungen ihr nach der Geburt noch nicht durchführen solltet.

 

Ich freue mich, Euch demnächst in meinem Kurs begrüßen zu dürfen. Nehmt Euch Zeit und entscheidet selbst, wann ihr bereit seid.

Denkt an wetterfestes Schuhwerk und Kleidung, da wir jede Stunde mit einer 20- minütigen Walkinggrunde beginnen. 

Kursdauer: ca. 90 Minuten.

Ich freue mich auf Euch.

Eure Katy