Glückskinder

Liebe werdende Eltern ,

vor einigen Jahren bin ich selbst Mutter von zwei wundervollen Kindern geworden.

Ich habe diese Zeit rund ums Mutterwerden und Muttersein als sehr aufregend und von vielen Emotionen geprägt in Erinnerung.

Kinder sind wie Überraschungseier, jedes ganz individuell, einmalig und ganz besonders einzigartig. Und jedes dieser kleinen Geschöpfe entwickelt sich schon im Mutterleib in seinem eigenen Tempo.

Ich möchte Sie gerne auf diesem Weg begleiten, damit Sie in dieser Zeit des Elternwerdens und des Elternseins alle Unterstützung bekommen, die Sie benötigen und Ihre Schwangerschaft so verläuft, wie Sie sich das wünschen .

Ich freue mich schon auf eine spannende und aufregende Zeit mit Ihnen und Ihrem Baby.

Katy Mann

  

Werdegang:

  • geboren 1969
  • zwei Kinder
  • 09/1986-08/1989 dreijährige Ausbildung zur Hebamme an der Frauenklinik Erfurt (MH Erfurt)
  • 09/1989-12/1991 angestellte Hebamme an der Frauenklinik Eisenach (Wartburg-Klinikum)
  • 01/1992-06/2004 angestellte Hebamme im Kreißsaal des Marienhospital Osnabrück
  • seit 07/2004 Beleghebamme am Klinikum Halle und Mitglied der Hebammengemeinschaft Halle/Westfalen
  • seit 07/2014 eigene Hebammenpraxis

Zusatzqualifikationen:

  • K-Taping
  • Akupunktur
  • Babymassage
  • Babyschwimmen
  • Aquafit für Schwangere

Fortbildungen:

  • CTG und Akupunktur Refresher

Angebote in der Praxis:

  • Vorsorge in der Schwangerschaft
  • Hilfe bei Beschwerden
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Wochenbettbetreuung
  • Rückbildungskurse
  • Babymassage
  • Einführung von Beikost




Netzwerk

www.hebammengemeinschaft-halle.de 

Voraussetzung für den ungestörten Ablauf der Geburt sind Sicherheit und Geborgenheit. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen der Hebammengemeinschaft Halle/ Westfalen möchte ich dafür Sorge tragen, daß Frauen und Paare in Würde gebären und ihr Kind in Ruhe begrüßen können.

www.embryotox.de

Auch Schwangere und Stillende müssen mit Arzneimitteln versorgt werden, denn unbehandelte Erkrankungen könnensowohl die Mutter als auch das Kind gefährden. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich zu informieren aber auch beraten zu lassen.

www.babysprechstunde.uos.de

Die Babysprechstunde Osnabrück bietet Beratung für Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren (es geht um essen, schlafen, schreien und andere Schwierigkeiten). Hier erhalten Eltern freie Beratung zu all diesen Problemen.